Aktuelles

Juno, das Kölner Netzwerk für Schwangerschaft und Psyche ist seit dem 01.02.2019 online!

Über die Homepage von Juno sollen insbesondere Betroffene Hilfe und Unterstützung bei Beratungsstellen, Institutionen und Fachleuten finden. Aber auch Behandler*innen wie beispielsweise Gynäkolog*innen, Hebammen, Kinderärzt*innen und Geburtskliniken soll die Homepage helfen zielgerichtet Patient*innen und Klient*innen an entsprechende Fachleute zu vermitteln.

Fachleute im Netzwerk gesucht!

Wir laden qualifizierte Berater*innen, Therapeut*innen, andere Fachleute und Institutionen herzlich ein, sich an unserem Netzwerk zu beteiligen.
An Vernetzung interessierte Expert*innen können sich über kontakt@juno-koeln.de an uns wenden.

Unterstützen Sie uns!

Juno ist ein über Spenden finanziertes Netzwerk ohne eigene Mittel. Wir freuen uns über jede finanzielle Zuwendung!

>> Projekt fördern